Drücken Sie in der Google Drive-App die Menütaste oder das Symbol, und öffnen Sie dann das Menü Einstellungen. Suchen Sie die Option Google Fotos, und aktivieren Sie das automatische Hinzufügen. Hier können Sie die automatische Sicherung so einstellen, dass sie ein- oder ausgeschaltet ist, und die entsprechenden Einstellungen ändern. Um auf Ihre synchronisierten Fotos zuzugreifen und diese herunterzuladen, öffnen Sie Ihr Google Drive. Ihre Fotos werden in einem privaten Ordner mit der Bezeichnung Google Fotos gespeichert. Öffnen Sie diesen Ordner, und Sie können Ihre Fotos direkt auf Ihren Desktop durchsuchen und herunterladen. Ihre Fotos werden auch mit dieser Methode zu Google Fotos hinzugefügt. Tipps: Auf Syncios Manager für Windows-Version können Sie Tool wie GIF Maker verwenden, um die Multi-Bilder als animiertes Foto anzupassen, das ist ein neues GIF-Emoji. Sie können einen Teil einer Videospur auch als GIF-Bild schneiden. So können Sie tun und erhalten Sie Ihre echten Fotos. Es gibt auch die Drag & Drop-Option. Gehen Sie zum Datei-Explorer und wählen Sie Ihr Gerät aus der Liste unter Dieser PC auf der linken Seite des Bildschirms. Suchen Sie als Nächstes den Standort Ihrer Fotos auf Ihrem Gerät.

Es ist wahrscheinlich die Datei mit der Bezeichnung Bilder, Kamera oder DCIM. Wenn Sie Ihre Fotos auf einer Speicherkarte speichern, wählen Sie Karte. Wählen Sie von dort aus die Fotos aus, die Sie auf Ihren PC verschieben möchten, und ziehen Sie sie dann in den Ordnern “Schnellzugriff” auf der linken Seite des Bildschirms in Ihren Ordner “Fotos”. Dadurch werden die Fotos in den Ordner kopiert, aber nicht die Fotos auf Ihrem Telefon gelöscht. Egal, ob Sie einen Windows- oder Mac-Laptop besitzen, Sie können beide Syncios Manager-Versionen nach Bedarf kostenlos haben. Und überschaubare mobile Daten umfassen Kontakte, Nachrichten, Apps, Musik, Videos, Fotos. So können Sie die Daten regelmäßig sichern und wiederherstellen. Es gibt auch einige praktische Tools angeboten, wenn Sie Ihre Telefondaten wie Andio Konverter, Klingelton Maker und vieles mehr verwalten. Sie können es einmal haben und profitieren Sie davon für immer. Schritt 2: Wenn sich das neue Entwurfsfenster öffnet, tippen Sie auf das Anlagensymbol, und fügen Sie eine Datei an. Durchsuchen Sie Ihren Gerätespeicher und wählen Sie die Fotos aus, die Sie in der Galerie senden möchten. Wir haben einige Methoden zum Verschieben von Fotos von einem Samsung-Gerät auf einen PC behandelt.

Je nachdem, wie oft Sie dies tun müssen und wie viele Fotos Sie übertragen möchten, wird eines dieser Verfahren am besten für Sie funktionieren. Schritt 3: Um fortzufahren, können Sie weiter auswählen, ob Sie Dateien aus dem internen Speicher des Geräts oder der angeschlossenen SD-Karte übertragen und beide Geräte anschließen möchten. Sie haben viele Optionen zum Verschieben von Fotos auf Ihr Telefon, einschließlich Bluetooth, USB-Übertragung oder E-Mail-Anhang. Jede Transfermethode dauert nur wenige Minuten, und keines erfordert teure oder komplizierte Ausrüstung.