Das Rampenlicht auf Nitrado* Online-Gaming wird immer beliebter, und Nitrado* macht es für Kunden einfach und erschwinglich, einen eigenen Gaming-Server zu haben. Kunden müssen kein Technologieexperte sein, um einen Server zu mieten und ihre eigene Welt zu schaffen, in der sie mit ihren Freunden zusammen spielen können. Einen Spielserver mit Nitrado zu haben, hat viele Vorteile, da seine Rechenzentren strategisch auf der ganzen Welt für eine optimale Latenz liegen. Nitrados Ziel ist es, das Spielerlebnis zu optimieren, weshalb es hochmoderne Server bietet, die vor Distributed Denial of Service (DDoS) geschützt sind und angepasst wurden, um mehr als 130 Spiele dynamisch und automatisch auszuführen. Bessere Rechencenter-Effizienz ohne Kompromisse bei der Leistung Wie in Abbildung 2 dargestellt, erhöhte das Hinzufügen von Intel Optane DCPMM im Speichermodus zum Gaming-Server die Anzahl der Minecraft-Instances, die gleichzeitig ausgeführt werden, von 182 auf mindestens 500, während die CPU-Auslastung von 40 Prozent auf 85 Prozent stieg. Effizientere CPU-Auslastung und höhere Spiel-Instance-/Containerdichte senken die Kosten für Rechenzentren und bieten die Möglichkeit für die Erweiterung von Services – mehr Spiele, mehr Kunden – ohne Verschlechterung der Spielleistung. Nitrado und Intel sind begeistert von den Möglichkeiten, nicht nur für Nitrado und seine Kunden, sondern auch für die Spieleentwicklungs-Community. Intel wird weiterhin mit Nitrado zusammenarbeiten, um die Vorteile von Intel-Innovationen an die Kunden von Nitrado weiterzugeben. Denken Sie nur an die magischen Welten, die erschaffen werden können, jetzt, da die Erinnerung keine Einschränkung mehr ist.

Herausforderung Die komplexen Welten heutiger Spiele stellen immer höhere Anforderungen an die Speicherkapazität von Online-Gaming-Servern. Gleichzeitig verfügen moderne Intel® Prozessoren über eine außergewöhnliche Rechenkapazität. In typischen Gaming-Serverkonfigurationen wird die Speicherkapazität lange vor der Belastung des Prozessors erreicht. Nitrado wollte die CPU-Auslastung und die Dichte von Spielinstanzen erhöhen, aber die Lösung müsste erschwinglich sein und in der Lage sein, das hervorragende Spielerlebnis aufrechtzuerhalten, das Nitrados Kunden erwarten. Heruntergeladen Nitrado App über Windows 10, mit der Absicht, einen Ark-Server zu kaufen. Ging zu Kauf-Server, nichts passiert. Ich figur, OK, vielleicht kann ich eine Zahlungsmethode hinzufügen. Nein, wo in der App können Sie die Zahlungsmethode ändern. NEIN, WO IN DER APP WIRD SOGAR ERKLÄRT, WIE MAN FÜR DEN SERVER ÜBERHAUPT BEZAHLT. Also melde ich mich in meinem Konto über einen Browser an. Ok, ich merke, dass Sie Kredit hinzufügen können, also zahle ich 14 Dollar Kredit auf mein Konto. Kredit zeigt sich jetzt.

Ich gehe davon aus, dass ich mich über die Nitrado Windows 10 App in mein Konto einloggen und den Server jetzt mit diesem 14-Dollar-Guthaben kaufen kann. Es tut immer noch nichts, wenn ich auf die Kauf-Schaltfläche klicke. Es blinkt “Nicht verfügbar” auf der Schaltfläche, und der Text unten blinkt “Ordnung wird verarbeitet” und tut nichts immer und immer wieder. Überhaupt nicht cool. Mit dem Potenzial für Online-Gaming-Server, bis zu 6 TB Intel Optane DCPMMs installiert zu haben, können Spieleentwickler und Verlagsstudios auch ihr Spiel aufbereiten. Willst du mehr Monster? Mehr Tsunamis? Mehr Vulkane? Mehr Action und Optionen? Da die Erinnerung nicht mehr der begrenzende Faktor für das ist, was in “Echtzeit” für Online-Spieler passieren kann, wird sich die Gaming-Industrie verändern und fantastischere Welten und Abenteuer schaffen – was vielleicht eine noch stärkere Nachfrage nach Online-Gaming-Diensten wie Nitrados schafft. Die Notwendigkeit einer lokalen Sicherung kann in vielen verschiedenen Fällen auftreten. Sie ist jedoch in allen Bereichen gleichermaßen wichtig.

Ein lokales Backup ist ein Backup Ihrer Savegames von Ihrem Server, der lokal auf Ihrem Heim-PC gespeichert ist.